Zu Besuch bei der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin

Lagerkapazität erweitern, Fachgerechte Düngung sichern

Rundum informiert: Zusammen mit einigen Kollegen vom VDL Niedersachsen besuchte die VDAJ-Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen-Anhalt die niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Barbara Otte-Kinast. (Foto: Sabine Hildebrandt)

Bei hochsommerlichen Temperaturen und dem alles entscheidenden Fußballspiel Deutschland gegen Südkorea waren einige Mitglieder der VDAJ-Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen Anhalt Ende Juni nach Hannover ins Landwirtschaftsministerium gefahren, um mit der niedersächsischen Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Barbara Otte-Kinast, aktuelle Agrarthemen zu diskutieren.

„Zu Besuch bei der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin“ weiterlesen

Zu Gast im niedersächsischen Umweltministerium

Der Wolf bleibt – die Herausforderungen ebenfalls
Mitglieder der Landesgruppe im Gespräch mit dem niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies

Vor kurzem war die VDAJ-Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen-Anhalt zu Gast beim niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies in Hannover. Ein großes Thema, das viele der Agrarjournalisten interessierte, war der Wolf und die Journalisten hatten viele Fragen hierzu.

„Zu Gast im niedersächsischen Umweltministerium“ weiterlesen

Auf der Suche nach dem sozialen Schwein

Landesgruppen Niedersachsen/Sachsen-Anhalt und Rhein-Weser zu Besuch bei Topigs Norsvin in Senden

Politisch und gesellschaftlich getriebene Veränderungen in der Haltung von Sauen und Mastschweinen verunsichern die Branche. Ringelschwänze, Gruppenhaltung von Sauen oder freies Abferkeln sind nur einige der Stichworte, die die Tierhalter derzeit stark bewegen.

Gruppenbild bei Topigs Nosvin

Doch welchen Beitrag kann die Zucht in der Umsetzung von mehr Tierwohl in Ferkelerzeugung und Mast leisten? Dieser Frage gingen Agrarjournalisten und -kommunikatoren kürzlich in der Geschäftsstelle von Topigs SNW nach. „Auf der Suche nach dem sozialen Schwein“ weiterlesen

Das Beste daraus machen

Filmemacher Dennis Brandt erklärt die Herangehensweise an einen Film.

Von tausenden Kilometern in den USA und Kanada, waghalsigen Flugmanövern, sowie jeder Menge Landmaschinen im Einsatz, davon berichteten Dennis Brandt und Christian Brüse gespannten Zuhörern der VDAJ Landesgruppe und zeigten so die spannende Entstehungsgeschichte eines Landtechnikfilms, der nicht nur Fans der Landwirtschaft gefallen dürfte. „Das Beste daraus machen“ weiterlesen