Beeindruckende Rosenvielfalt beim Bundessortenamt

Die Gruppe interessiert sich für Sortenvielfalt, den Ablauf und die Besonderheiten bei der Rosenprüfung.

Er kennt sie fast alle! Dr. Burkhard Spellerberg ist seit mehr als 30 Jahren Leiter des Referates für Ziergehölze beim Bundessortenamt und hat in dieser Zeit mehr als 3.500 Rosensorten daraufhin geprüft, ob sie die Voraussetzungen für einen Sortenschutztitel erfüllen. „Beeindruckende Rosenvielfalt beim Bundessortenamt“ weiterlesen

Besuch der Sonderschau „Heizen mit Holz“ auf der LIGNA 2019

Unter dem Expo-Holzdach des hannoverschen Messegeländes: Neuheiten beim „Heizen mit Holz“ auf der LIGNA.

Die Nutzung von Holz als Brennstoff war ein wichtiges Thema der weltgrößten Holzfachmesse LIGNA in Hannover, und dies trotz stagnierender Heizöl- und Gaspreise sowie verschärfter Emissionsanforderungen.    „Besuch der Sonderschau „Heizen mit Holz“ auf der LIGNA 2019“ weiterlesen

Schutz und Forschung für die Schlüsselart Biene

Schaukasten mit Bienen

Bienen und Imkern sind „in“. Nicht nur die Honigbienen als  Honigproduzenten sondern auch ihre Kolleginnen, die Wildbienen (in Deutschland gibt es rund 560 Arten) und ihre immense Bedeutung als Bestäuber rücken zunehmend in den medialen Focus. „Schutz und Forschung für die Schlüsselart Biene“ weiterlesen

Wechsel im Vorstand – Dr. Christiane Gothe verabschiedet, Thomas Gaul verstärkt das Team

Mitgliederversammlung 2019 in Isernhagen

Auf der Mitgliederversammlung im März 2019 in Isernhagen stand die Neuwahl der/des dritten Vorsitzenden und Schriftführers der Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen-Anhalt an. „Wechsel im Vorstand – Dr. Christiane Gothe verabschiedet, Thomas Gaul verstärkt das Team“ weiterlesen

Biokunststoffe aus der Landwirtschaft, ein Lösungsansatz im Plastikchaos?

Mit 26 Teilnehmern besichtigten wir das Technikum der Hochschule, wo Versuche mit Biokunststoffen gefahren werden. Foto: C. Brüggemann

Wir ertrinken im Plastikmüll, der Jahrhunderte überdauert. So ist es an der Zeit, über Alternativen nachzudenken und gleichzeitig nationale Wertschöpfungsketten zu verbessern. Dies war der Grund unserer Landesgruppe, zusammen mit dem VDL, das Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe (IfBB) der Hochschule Hannover zu besuchen.  „Biokunststoffe aus der Landwirtschaft, ein Lösungsansatz im Plastikchaos?“ weiterlesen