IFAJ2016.de

IFAJ2016_Logo_RGBAlle Informationen zum IFAJ Kongress 2016 gibt es ab sofort hier

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Im Mittelpunkt steht der Mensch – Seminar “Reportage”

VDAJ_Reportage_Teilnehmer tauschen sich ausAnfang dieses Jahres hielt Karsten Krogmann, Reporter bei der Nordwest-Zeitung, den Kommunikationspreis 2016 in der Hand. Verliehen wurde er vom Verband Deutscher Agrarjournalisten für seine objektiven und tiefgründig recherchierten Reportagen, welche die verschiedensten Themenbereiche aus der Landwirtschaft aufgegriffen haben. Karsten Krogmann redet nichts schlecht – genauso wenig redet er alles schön worüber er schreibt. Er arbeitet tatsachenbetont und greift auch ernste Debatten auf, denen er mit seinen Reportagen auf den Grund geht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niedersachsen, Sachsen-Anhalt | Kommentare deaktiviert

VDAJ-Besuch in Rehburg und Leese

Teilnehmer der Führung durch die Frischli-WerkeGleich zwei Besuche hintereinander absolvierten die Mitglieder der VDAJ-Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen-Anhalt jüngst mit der Molkerei frischli in Rehburg und danach bei der Raiffeisen Agil Leese. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niedersachsen, Sachsen-Anhalt | Kommentare deaktiviert

Die türkische Landwirtschaft

Titel TürkeibroschüreIm Artikel zur IFAJ-Türkei-Reise, veröffentlicht im VDAJintern, Ausgabe 2, wird auf eine Broschüre verwiesen, die einen Überblick über die türkische Landwirtschaft gibt.
Die Broschüre ist hier  veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundesverband, VDAJ intern | Kommentare deaktiviert

VDAJintern, Ausgabe 2-2016

DTitel_Intern_2_16ie neue Ausgabe des VDAJintern wird in Kürze verschickt. Sie steht voll und ganz im Zeichen des Internationalen Agrarjourmalistenkongresses 2016 in Bonn.
Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Kongress und/oder der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.

Hier können Sie das Magazin downloaden.

Veröffentlicht unter Allgemein, VDAJ intern | Kommentare deaktiviert

Bahnbrechende Natur – das Schöneberger Südgelände

(28.0DSCN07034.2016; VDL-und VDAJ-Fachexkursion) Gut zwei Stunden ging es mit Detlev Dahlmann über den „Natur-Park Schöneberger Südgelände“. Der ehemalige Bau- und Projektleiter des Natur-Parks berichtete über die Entstehungsgeschichte und wies besonders auf die zahlreichen Naturbesonderheiten hin. Das begehbare Areal war einst Teil des Rangierbahnhofs Tempelhof mit Bahnbetriebswerk, der 1889 fertiggestellt wurde und zu den leistungsstärksten Bahnanlagen Berlins gehörte. Durch die besondere Lage Berlins nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Bahnbetrieb bis 1952 schrittweise eingestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Brandenburg, Sachsen, Thüringen | Kommentare deaktiviert