VDAJintern, Ausgabe 4-2018

Die neue Ausgabe des VDAJintern wurde verschickt. Lesen Sie u.a. die Reportage „Unterwegs im Hexenland“, in der Amelie Grabmeier über die Jahreskonferenz „Frieden und Landwirtschaft” berichtet, die im September durch Estland und Lettland führte. Die diesjährige Mitgliederversammlung bot ein spannendes Fachprogramm rund um die Direktvermarktung und wurde von der Preisverleihung der Grünen Reportage gekrönt. Ebenfalls finden Sie im Heft einen Bericht über die Pressereise zum Thema Bio-Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern, die im August im Rahmen des Europäischen Netzwerks der Agrarjournalisten ENAJ  stattfand.

Hier geht’s zum Download.

VDAJintern, Ausgabe 3-2018

Die neue Ausgabe des VDAJintern wurde verschickt. Lesen Sie u.a. über die Entstehung des Buchs „Qualitätsmerkmal Tierwohl“, das von Dr. Christiane Gothe (VDAJ-Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen-Anhalt) herausgegeben wurde. Zudem werden die Erkenntnisse des ersten „Low Budget Press Trip“, der im April  zum Thema Eutergesundheit stattfand, vorgestellt. Des Weiteren gibt es einen Rückblick auf das informelle Agrarministertreffen in Sofia (Bulgarien), an dem Kollegen des europäischen Netzwerks der Agrarjournalisten ENAJ teilnahmen.

Hier geht’s zum Download.

VDAJintern, Ausgabe 1-2018

Die neue Ausgabe des VDAJintern wurde verschickt. Lesen Sie einen Rückblick auf die Internationale Grüne Woche in Berlin mit den vielfältigen VDAJ-Aktivitäten wie der VDAJ-Fragestunde, dem VDAJ-Kommunikationspreis, dem Journalistenpreis „Grüne Reportage“ sowie dem Messerundgang. Zudem nimmt Sie eine Reportage des Europäischen Netzwerkes
für Agrarjournalisten (ENAJ) mit nach Finnland und gibt einen Ausblick auf weitere Pressereisen.

Hier geht’s zum Download.

VDAJintern, Ausgabe 4-2017

Die neue Ausgabe des VDAJintern wurde verschickt. Lesen Sie einen Rückblick auf die VDAJ-Jahrestagung, die in Waldsee (Oberschwaben) stattfand. Werfen Sie mit uns einen Blick über die Landesgrenze auf die Schweiz und ihren Käse und erhalten Sie Einblicke in den Strukturwandel der Medienbranche durch den agrarheute-Chefredakteur und neuen Vorsitzenden der Landesgruppe Bayern  Dr. Uwe Steffin.

Hier geht’s zum Download.

Lebensmittelsicherheit, Freihandel und Nachhaltigkeit
Internationale Pressetour in der Schweiz