Archiv der Kategorie: Allgemein

Stellenausschreibung Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG

Technischer Redakteur (m/w) Ihre Aufgaben: – Erstellung von Prospekten, Broschüren und digitalen Texten – Selbstständige Informationsbeschaffung und Austausch mit den Fachabteilungen – Erstellung und Bearbeitung von Illustrationen und Fotos – Koordination von Übersetzungsdienstleistern  Ihr Profil: – Studium der Agrarwissenschaften oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stellenausschreibung Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG

Termine des European Network of Agricultural Journalists (ENAJ)

Das European Network of Agricultural Journalists bietet folgende Termine an, zu denen VDAJ-Mitglieder eingeladen sind. Bitte beachten Sie die die Informationen zur Anmeldung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Termine des European Network of Agricultural Journalists (ENAJ)

Genussvoller Südwesten: Kollegen aus aller Welt erkunden Baden-Württemberg

Starke Technik, süße Früchte und schöne Landschaften – die Nachkongresstour Südwest bot ihren 14 Teilnehmern in vier Tagen ein Rundum-Erlebnisprogramm mit jeder Menge Wow-Effekten. Nach dem Start in Bonn führte die Tour durch  das Rheintal nach Mannheim, dann weiter nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baden-Württemberg | Kommentare deaktiviert für Genussvoller Südwesten: Kollegen aus aller Welt erkunden Baden-Württemberg

VDAJintern, Ausgabe 3-2016

Die neue Ausgabe des VDAJintern wird in Kürze verschickt. In dem diesmal 44 Seiten starken Heft steht der Rückblick auf den Internationalen Agrarjourmalistenkongresses 2016 im Mittelpunkt. Lassen Sie sich von den Bildern und Berichten des Hauptkongresses in Bonn, des Vorkongresses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, VDAJ intern | Kommentare deaktiviert für VDAJintern, Ausgabe 3-2016

Podiumsdiskussion „Nachhaltige Landwirtschaft – made in Germany“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Podiumsdiskussion „Nachhaltige Landwirtschaft – made in Germany“