Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung zur Zukunft der deutschen Tierhaltung der VDAJ-Landesgruppe Berlin, Brandenburg, Thüringen, Sachsen

Februar 11 @ 16:30 - 20:00

Beginn um 16.30 h im Aedes Architekturforum, Christinenstr. 18 – 19, 10119 Berlin, mit der Vorstellung der preisgekrönten Entwürfe zu Tierwohl gerechten Schweineställen aus dem Wettbewerb von Architekturstudenten (500er Maststall mit angegliederter Schlachtung und Direktvermarktung). Diesen Wettbewerb hatte die Stiftung LV des Landwirtschaftsverlages Münster und das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL) ausgeschrieben.

Anschliessend wird die Geschäftsführerin des Bundesverbandes Rind und Schwein, Dr. Bianca Lind, exklusiv die Vorstellungen und Konzepte der Branche zur künftigen Tierhaltung darlegen.
Dem schliesst sich die Teilnahme am top agrar Gesprächsformat „Landwirtschaft im Dialog“ über Lösungen von Problemen bei Klimaschutz und Düngung in der derzeitigen Tierhaltung an. Es wird dabei auch interessant sein, inwieweit Politik, Verbände und Praxis aktuell die neuen Vorschläge zur Düngeverordnung der Bundesregierung als tragfähig und zukunftsfähig sehen.

Um Anmeldung wird gebeten: lohse-michael@gmx.de

Details

Datum:
Februar 11
Zeit:
16:30 - 20:00

Veranstaltungsort

Berlin
Christinenstr. 18 - 19
Berlin, 10119
+ Google Karte