Menschen ins Bild setzen – So geht’s

Es werden immer mehr: die Besucherströme auf Messen, Festen, Konzerten, Feldtagen ins Bild zu setzen, ist gar nicht so einfach. Je größer der Andrang, desto schwieriger wird das Fotografieren.

Menschen herausheben – eine Möglichkeit, bei Menschenmassen ein eindrückliches Foto  zu machen.                                       Foto: Kamlage

Ständig latscht einer ins Bild, dort ein Rücken, da die Augen zu. Trotzdem sind gute Bilder möglich. Wie es geht, zeigt das Fotoseminar „Menschen und Veranstaltungen“ der Landesgruppe Baden-Württemberg am Freitag, 20. Juli, in Stuttgart.

„Menschen ins Bild setzen – So geht’s“ weiterlesen

Der Bauer als Molkereichef: Landesgruppe Baden-Württemberg erkundet ungewöhnliches Projekt

Thomas Schäfer wagte den Sprung vom Landwirt zum Molkereichef. Er ist Geschäftsführer von TüBio. Foto: Amler

Wie kommt man als Bauer zu einer Molkerei? Thomas Schäfer aus Bodelshausen muss da erst einmal tief Luft holen. Es ist eine lange Geschichte, von viel Arbeit, Bürokratie, Enthusiasmus und Ärger. Und man kann noch nicht sagen, wie sie ausgeht.

Alles begann mit einem Ende, dem Ende von  „Unsere kleine Molkerei“ in Tübingen „Der Bauer als Molkereichef: Landesgruppe Baden-Württemberg erkundet ungewöhnliches Projekt“ weiterlesen

Gudrun Koeck führt Landesgruppe Baden-Württemberg weiter

Konzentration aufs Wesentliche – so lässt sich das Jahresprogramm der Landesgruppe Baden-Württemberg zusammenfassen. Die kleinste Landesgruppe im VDAJ ist dieses Jahr Gastgeber für die Bundestagung. Der widmen die Kollegen ihre ganze Kraft. Mit Erfolg. „Wir liegen im Plan“, sagte die alte und neue Vorsitzende Gudrun Koeck.

„Gudrun Koeck führt Landesgruppe Baden-Württemberg weiter“ weiterlesen