Boombranche Landwirtschaft – Finanzierung ohne wenn und aber?

Dr. Rüdiger FuhrmannÜber den Dächern von…., nein nicht etwa Nizza oder eine sonstige französische Stadt an der Côte d’Azur, sondern über den Dächern von Hannover an der Leine mit traumhaftem Blick über die Stadt trafen sich die niedersächsischen Agrarjournalisten jüngst zum Finanzgespräch mit Dr. Rüdiger Fuhrmann, Abteilungsleiter Agrarbanking der Nord LB. Aufgewachsen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau, Gemüse und Schweinemast in Nordhessen kennt er die Produktionsbedingungen der Landwirtschaft genau.

„Boombranche Landwirtschaft – Finanzierung ohne wenn und aber?“ weiterlesen

Angelika Sontheimer wiedergewählt

DSC_1312-kleinWährend der diesjährigen Mitgliederversammlung der Landesgruppe Niedersachsen / Sachsen-Anhalt stand unter anderem die Wahl der 1. Vorsitzenden auf der Tagesordnung. Angelika Sontheimer stellte sich der Wiederwahl und wurde von der Versammlung einstimmig im Amt bestätigt. Damit besteht der aktuelle Vorstand der Landesgruppe aus Angelika Sontheimer (1. Vorsitzende), Jens Noordhof (2. Vorsitzender und Kassenwart) sowie Dr. Christiane Gothe (3. Vorsitzende und Schriftführerin). „Angelika Sontheimer wiedergewählt“ weiterlesen

Im Herzen der Börde

_DSC5097web
Ein grandioser Ausblick bot sich in luftiger Höhe über den neuen Getreidesilos.
Foto: Mühlhausen

Gute Aussichten – diese Aussage konnten die Mitglieder der Landesgruppe Niedersachsen/Sachsen-Anhalt im Herbst bei ihrem Besuch der Beiselen GmbH an deren Standort Magdeburg wörtlich nehmen. Denn 2013 konnte das Unternehmen dort nach zwei Jahren Bauzeit und rund 20 Millionen Euro Investitionssumme ein neues Lager, eine sehr leistungsfähige Annahme inklusive automatischer Probenahme, ein Labor sowie eine Verladeanlage direkt an einem Stichkanal mit Anschluss an die Elbe bzw. den Mittellandkanal in Betrieb nehmen. „Im Herzen der Börde“ weiterlesen

Qualitätsprüfung Weihnachtsgänse

DSC_0615-kleinAbschluss und Höhepunkt eines jeden Veranstaltungsjahres der Landesgruppe Niedersachsen / Sachsen-Anhalt ist die traditionelle „Qualitätsprüfung Weihnachtsgänse“. Sie fand 2013 in vorweihnachtlich-gemütlichem Ambiente wieder im Restaurant „Cavaletti“ in Isernhagen statt. 15 Kolleginnen und Kollegen ließen es sich nicht nehmen, das Verbandsjahr in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.

Vor dem kulinarischen Hochgenuss stand aber erst noch ein Rückblick auf das ereignisreiche Jahr auf dem Programm – erstmals in Form einer Bilderrückschau, vorbereitet durch den Vorstand und vorgetragen von Jens Noordhof. Allein schon der Bundeskongress 2013, den die Landesgruppe organisiert hatte, bot genügend Stoff. Passend dazu erhielten die Anwesenden auch den Ausblick auf das Programm 2014, in hervorragend-bewährter Form von Carsten Brüggemann und Christiane Gothe vorbereitet. Und nach dem üppigen Gänseschmaus rundeten fröhliche Stimmung und angeregte Gespräche den gelungenen Abend ab.

 

DSC_0615Einer von mehreren prachtvollen Braten, die zur traditionellen „Qualitätsprüfung Weihnachtsgänse“ aufgetischt wurden.

 

 

 

DSC_0619-kleinGute Stimmung prägte den Abend.

 

 

 

 

DSC_0628-kleinNach der Suppe, vor dem Braten – angeregte Gespräche mit Kollegen, die sich schon länger nicht gesehen haben.

 

 

 

DSC_0636-kleinIm Laufe des Abends bildeten sich immer wieder neue Gesprächskreise…

Fotos: Noordhof