Brandenburg feiert sein 14. Dorf- und Erntefest

Die sorbisch-wendische Gemeinde Raddusch ist am kommenden Wochenende (9./10.Sept.2017) Gastgeberin des 14. Brandenburger Dorf- und Erntefests. Agrarminister Jörg Vogelsänger hat mit dem Präsidenten des Landesbauernverbandes, Henrik Wendorff und Akteuren aus der Region zum Besuch des Landesfestes eingeladen. „Brandenburg feiert sein 14. Dorf- und Erntefest“ weiterlesen

Lebensmittel „made in Brandenburg“ – Regionalität als Erfolgsmodell für Produzenten und Handel

  Regionalität ist angesagt. Immer mehr Kunden achten darauf, regionale Lebensmittel zu kaufen. Es ist mehr als Heimatverbundenheit, es ist Frische, es sind die kurzen, umweltfreundlichen Transportwege, aber auch das wachsende Bewusstsein, die heimische Lebensmittelproduktion zu fördern, zu unterstützen.

Aus diesem Grund ging deshalb die diesjährige Pressefahrt des Wirtschaftsministers Albrecht Gerber zu Unternehmen der Ernährungsbranche. „Lebensmittel „made in Brandenburg“ – Regionalität als Erfolgsmodell für Produzenten und Handel“ weiterlesen

Gut Herrenhölzer – Gastgeber der Erdbeersaisoneröffnung

Eine gute Tradition des Gartenbauverbandes Berlin-Brandenburg ist es, die Saisoneröffnungen von Obst und einigen Gemüsesorten bis hin zum Kürbis im Herbst, auf den Anbaufeldern zu begehen.  Mit der Erdbeerernte gibt es das erste frische Obst auf Brandenburgs Feldern. Diesmal ging es nach Bensdorf in der Nähe der Stadt Brandenburg, zum Gut Herrenhölzer, Mönich &  Streit GbR. „Gut Herrenhölzer – Gastgeber der Erdbeersaisoneröffnung“ weiterlesen

Brandenburger Aktion für mehr Imkernachwuchs

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Thomas Kralinski (r), und Imker Holger Ackermann (l.) läuteten am 19.5.2017 auf dem Hof der Staatskanzlei in Potsdams Mitte die Bienen- Saison 2017 offiziell ein. Thomas Kralinski sagte „Mit der Aktion wollen wir für mehr Imker- Nachwuchs sowie mehr Bienenvölker in Brandenburg werben. „Brandenburger Aktion für mehr Imkernachwuchs“ weiterlesen

Rehbrücker Pfefferkuchenhaus für deutsch-polnische Weihnachtsfeier in Potsdam

img_1821Das brandenburgische Bäckerhandwerk überreicht traditionell dem Ministerpräsidenten des Landes in der Vorweihnachtszeit ein großes Pfefferkuchenhaus, von Bäckerlehrlingen des Instituts für Getreideverarbeitung GmbH in Bergholz-Rehbrücke gefertigt. „Rehbrücker Pfefferkuchenhaus für deutsch-polnische Weihnachtsfeier in Potsdam“ weiterlesen