Besuch der Landesgartenschau in Bad Lippspringe

Die Landesgruppe Rhein-Weser erkundete die Landesgartenschau in Bad Lippspringe. Wenn die Blumenpracht eines alten Kurparks mit Waldidylle kombiniert wird, entsteht ein ganz besonderes Ambiente. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Teilnehmer von der Geschäftsführerin Erika Josephs begrüßt und anschließend kompetent von Judith Dohmen-Mick durch die außergewöhnlich gestaltete Naturlandschaft geführt. Spannende Einblicke boten auch die Aktivitäten des grünen Klassenzimmers. Hier wird Schülerinnen und Schüler aller Altersklasen die Möglichkeit gegeben, die Natur spielend zur erleben und verstehen. Hohe Besucherzahlen und eine gute Bilanz sprechen für eine gelungene Veranstaltung.

Dieser Beitrag wurde unter Rhein-Weser veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.