Monatsarchive: Februar 2015

Ukrainekonflikt: Dramatische Folgen für die Landwirtschaft

 Der Ukrainekonflikt beherrscht seit Monaten die Medien, doch wie es vor Ort wirklich aussieht, ist ungewiss. Im Interview mit dem VDAJIntern beschreibt Iurii Mykailhov, Präsident der ukrainischen Agrarjournalisten und Mitglied im Exekutivkomitee der IFAJ, die Situation der Landwirtschaft und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ukrainekonflikt: Dramatische Folgen für die Landwirtschaft

VDAJ schickt den Nachwuchs nach Neuseeland

Jetzt bewerben: Stipendium für Neuseeland Am IFAJ-Kongress in Neuseeland soll auch der deutsche Journalisten-Nachwuchs teilnehmen – das ist das erklärte Ziel der VDAJ-Nachwuchsförderung. Hohe Kosten und klamme Geldbeutel stehen der Tagung oft im Weg. Deshalb schreibt der Verband zwei Stipendien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für VDAJ schickt den Nachwuchs nach Neuseeland

VDAJintern, Ausgabe 1-2015

Die neue Ausgabe des VDAJintern ist verschickt. Lesen Sie den Rückblick auf die IGW 2015 sowie Beiträge zum Ukrainekonflikt und Tansania. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Vorbereitungen zur VDAJ-Jahrestagung und Bundesmitgliederversammlung 2015  in Vlotho. Hier können Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, VDAJ intern | Kommentare deaktiviert für VDAJintern, Ausgabe 1-2015

Ein Hähnchen, das wie früher schmeckt….

Tierwohl und Qualitätsstandards halten immer mehr Einzug in Deutschlands Geflügelställe. Branchenvorreiter ist hier das fünftgrößte deutsche Frischgeflügelunternehmen H. Borgmeier, das seit genau 20 Jahren mit dem „Kikok-Hähnchen“ Verbraucher glücklich macht. Am 28. Oktober konnten sich die Mitglieder der VDAJ-Landesgruppe „Rhein-Weser“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rhein-Weser | Kommentare deaktiviert für Ein Hähnchen, das wie früher schmeckt….